Einsätze 2016 Berichte

 

12.09.16, 13:19 Uhr                          Brandeinsatz
                             Badenhausen, K 31, Eisdorf-Teichhütte

Einsatzbericht:

Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehren Badenhausen, Eisdorf und Willensen zu einem Flächenbrand im Bereich der K 31 zw.Eisdorf  und Teichhütte.

Beim Eintreffen der Feierwehr brannte ein Böschungsteil kurz vor Eisdorf auf einer Fläche von ca. 25 Meter. Das Feuer wurde mittels Schnelleingriffseinrichtung mit 600 Liter aus dem Tank gelöscht.

Brandursache unbekannt.

Eingesetzt: FW Badenhausen, FW Eisdorf, FW Willensen

Einsatzende: Gegen  15:30  Uhr

07.09.16, 23:48 Uhr                          Hilfeleistung
                             Eisdorf, Königsweg

Einsatzbericht:

Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehr Badenhausen zu einem Einsatz nach Eisdorf. Aus dem dortigen Altersheim „Am Königsweg“ wurde eine ältere Person vermisst.

Gemeinsam mit der Feuerwehr Eisdorf und Willensen wurde die Suche aufgenommen. Nach kurzer Zeit wurde eine ältere Dame in einem Graben aufgefunden und geborgen. Sie wurde mit dem RTW dem Krankenhaus zugeführt.

Eingesetzt: FW Badenhausen/Eisdorf/Willensen

Einsatzende:  00.30 h
________________________________________________________________________________

30.08.16, 22:55 Uhr                          Brandeinsatz
                             Badenhausen, Thüringer Str. 234

Einsatzbericht:

Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehr Badenhausen zu einem Brand auf einer Pferdekoppel in der Thüringer Straße/Lehmkuhle  gerufen.

Vor Ort wurde festgestellt, dass in einem im hinteren linken Bereich der Pferdekoppel befindlichen Grünschnitt-Haufen  eine Rauchentwicklung sowie einige Glutnester entstanden waren.

Auch hier ist eine Selbstentzündung auszuschließen. Das Ablöschen erfolgt durch die angeforderte FW Badenhausen. Es ist kein Sachschaden entstanden.

Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen!!!

Nach Ablöschen des Brandes wurde die Einsatzstelle ebenfalls an die Polizei übergeben.

 

Eingesetzt: FW Badenhausen. .

Einsatzende:  24.00 h
_______________________________________________________________________________

 

30.08.16, 20:38 Uhr                          Brandeinsatz
                             Badenhausen, Hinter dem Bahnübergang Zehnerhof

Einsatzbericht:

Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehr Badenhausen zu einem Brand in der Verlängerung Zehnerhof in Rtg. Wald hinter dem Bahnübergang gerufen

Vor Ort wurde festgestellt, dass 6 Rundballen brannten. Eine Selbstentzündung wird seitens der Feuerwehr sowie dem Eigentümer ausgeschlossen. Der Schaden beläuft sich auf 300,– Euro.  Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen!!

Nach Ablöschen des Brandes wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

 

Eingesetzt: FW Badenhausen, weitere Unterstützung durch die Feuerwehr Bad Grund wurde angefordert .

Einsatzende: Folgeeinsatz
_________________________________________________________________________________

19.07.16, 12:03 Uhr                          Brandeinsatz
                             Badenhausen, K 31, Liesenbrücke-Teichhütte

Einsatzbericht:

Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehren Badenhausen, Eisdorf und Willensen zu einem Böschungsbrand im Bereich der K 31 zw. Liesenbrücke und Teichhütte.

Beim Eintreffen der Feierwehr brannte ein Böschungsteil von der Größe von: 3,00 x 2,00 Meter. Das Feuer wurde mittels Schnelleingriffseinrichtung mit 600 Liter aus dem Tank gelöscht. Ein Nachrücken weiterer Kräfte konnte verzichtet werden.

Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

 

Eingesetzt: FW Badenhausen, (FW Eisdorf, FW Willensen nicht mehr erforderlich) .

Einsatzende: Gegen  13.00  Uhr

________________________________________________________________________________

24.06.16, 17:45 Uhr                          Hilfeleisung
                             Badenhausen, Eisdorfer Str 27.

Einsatzbericht:

Der Feuerwehr Badenhausen wurde mitgeteilt, dass aufgrund eines starken Gewittersturmes ein Baum in der Eisdorfer Straße 27 in Badenhausen auf einer Garage liegen soll.

Der Baum konnte in kurzer Zeit mit eigenen Mitteln von der Garage geräumt werden.

IMG-20160624-WA0016IMG-20160624-WA0017 (1)

Eingesetzt: FW Badenhausen mit  LF .

Einsatzende: Gegen 18:47Uhr

________________________________________________________________________________

19.04.16, 17:32 Uhr                          Brandalarm
                             Badenhausen, Waldgebiet Uferbach/Kuckuckstal.

Einsatzbericht:

Die Leitstelle teilte mit, dass es im Waldbereich Uferbach/Kuckuckstal zu einem Schwelbrand gekommen war.

Die Feuerwehr Badenhausen fuhr den Einsatzort über Naturfreundehaus in Richtung Waldgebiet an. Im o.g. Bereich wurde der Brand entdeckt und vorerst mit eigenen Mitteln (LF 10/6) bekämpft. Zur Sicherheit wurde die Feuerwehr Bad Grund u.a. mit einem Tanklöschfahrzeug nach alarmiert, um weitere Glutnester zu bekämpfen.

Die Brandursache ist bislang unbekannt. (Waldbrandstufe 2: geringe Gefahr durch Selbstentzündung)

Eingesetzt: FW Badenhausen mit  LF und MTW,   FW Bad Grund .

Brand gelöscht 18:25 Uhr

Einsatzende: Gegen 19:00 Uhr

________________________________________________________________________________

07.03.16, 13:04 Uhr                          Hilfeleistung
                             Badenhausen, Thüringer Straße.

Einsatzbericht:

Die Leitstelle teilte mit, dass aufgrund einer hilflosen Person eine Wohnungstür geöffnet werden muss.

Gemeinsam mit der Feuerwehr Bad Grund konnte die Tür geöffnet werden. Polizei und Rettungsdienst waren ebenfalls vor Ort.

Eingesetzt: FW Badenhausen mit  MTW,   FW Bad Grund mit Türöffnungsset.

Einsatzende: Gegen 14:00 Uhr

Comments are closed.